Universeller Spezialputz

SG

Transputz® SG

Zementgebundener Werktrockenmörtel nach DIN EN 998-1 mit mineralischen Zuschlägen sowie Additiven für optimale Verarbeitung, Haftung und Wirkung.

Einsatzbereiche

  • Innen- und außenliegende Flächen
  • Altbauten und vorbeugend bei feuchtigkeitsgefährdeten Neubauten

Systemaufbau

Transputz® SG ist ein komplettes Putzsystem bestehend aus Ausgleichsmörtel, Haftputz (Spritzbewurf) und Funktionsputz.

Systemergänzung

Transputz® FP Filz- und Scheibeputz
Transputz® FKM polarweißer Feinputz

Verbrauch

Ca. 28 bis 29 kg Werktrockenmörtel pro m² Wandfläche für

  • Haftputz
  • 20 mm Funktionsputzlage (zzgl. objektabhängigem Ausgleich von ausgebrochenem Mauerwerk, Fugen und Unebenheiten)

Lieferform

Paletten mit 35 Sack à 30 kg (= 1.050 kg)

Downloads

Technisches Merkblatt Transputz® SG

Stand: 31. März 2022

PDF | 158 kB

Sicherheitsdatenblatt Transputz® SG

Version 04

PDF | 242 kB

Anwendungsbereiche

PDF | 238 kB

Ihre Anfrage

Zum Thema Transputz® SG

SG
Putzsysteme:
SGLPWDWKFPFKM
Beton-Additive:
SVASVB
Putz-Additive:
WKA